Copyright © 2020 Schützen-Club Lachen-Speyerdorf e.V.
Sie möchten mehr über die Sportart Kleinkaliber- schießen wissen und einmal an einem Schnupper- training teilnehmen ? Vereinbaren Sie doch einfach einmal einen Termin bei unserem Referenten für den Kleinkalibersport, Herrn Werner Gordt.
E-MAIL SCHREIBEN BITTE  VORAB  ALTERSBESCHRÄNKUNG  BEACHTEN !
Kleinkaliberschießen ist die Schießsportart in der mit Kleinkalibermunition auf eine Zielscheibe zwi- schen 25 Meter und 100 Meter entfernt, geschos- sen wird.
Kleinkaliberwaffen werden im Schießsport als “Feuerwaffen” bezeichnet.
Mit dem Kleinkalibergewehr, als auch mit der Kleinkaliberpistole werden handelsübliche Randfeuerpatronen verschossen. Kleinkalibergewehre sind als Einzellader oder mit einem Magazin erhältlich und die Visiereinrichtung besteht in der Regel aus Kimme und Korn oder dem Diopter. Die Ausstattungen der Waffe kann individuell auf die Bedürfnisse des Schützen abgestimmt werden und wird auf einer Entfernung von 50 Metern zur Zielscheibe geschossen.
e.V. 19 63 S C H Ü T Z E N - C L U B L A C H E N - S P E Y E R D O R F
>
Kleinkaliber