Copyright © 2020 Schützen-Club Lachen-Speyerdorf e.V.
Sie möchten mehr über die Sportart Großkaliber- schießen wissen und einmal an einem Schnupper- training teilnehmen ? Vereinbaren Sie doch einfach einmal einen Termin bei unserem Referenten für den Großkalibersport, Herrn Bernhard Stiefel.
E-MAIL SCHREIBEN BITTE  VORAB  ALTERSBESCHRÄNKUNG  BEACHTEN !
Großkaliberschießen im Vergleich zum Kleinkaliber ist in etwa so wie die Sportart Golf zu Minigolf, oder Tennis zu Tischtennis.
Die großkalibrige Waffe ist so etwas wie die Königsdisziplin im Schützensport. In diesen Bereich fallen die großkalibrigen Gewehre wie z.B. das Ordonnanzgewehr, Sportgewehr und das Unterhebel-Repetiergewehr. Außerdem wird mit großkalibrigen Pistolen und Revolvern wie dem bekannten 357 MAG, 44 MAG sowie den Pistolen 9 mm und 45 ACP geschossen.
Auch hier wird der Schießbetrieb durch entsprechend qualifizierte Personen ge- leitet, die auch gerne jedem Schützen Hilfestellung in Handhabung der Waffe und auch Training leisten. Ebenso sind diese Personen auch für die Sicherheit auf dem Schießstand zuständig.
Der Rückstoß ist wesentlich stärker und es muss nicht nur beidhändig geschossen werden, sondern es erfordert auch eine andere Haltetechnik.
e.V. 19 63 S C H Ü T Z E N - C L U B L A C H E N - S P E Y E R D O R F
>
Großkaliber